Außergewöhnliches Einfamilienhaus mit unverbaubarem Fernblick

Haus (Einfamilienhaus) in Kelmis zurzum Kauf

HX818Einfamilienhaus in Kelmis / 233 m² Wohnfläche – Kaufpreis 690.000 €

Beschreibung

Das im Jahre 2002 errichtete Einfamilienhaus ist nicht nur äußerst großzügig und luftig, sondern architektonisch geschickt in die Hanglage des Geländes eingefügt worden.
Zwei scheinbar unabhängige Baukörper sind über einen gläsernen Mitteltrakt verbunden. In diesem Verbindungsglied befindet sich die Treppenanlage, die die verschiedenen Ebenen des Splitlevel-Hauses erschließt.

Eingebettet ist das Haus in einen eingewachsenen Garten mit schönen Sträuchern, Bäumen, einem Teich, Garten- und Terrassenflächen, so dass zu jeder Tageszeit ungestört Sonne genossen oder Schatten gesucht werden.

Erschlossen wird das 1785 m² große Grundstück über eine private Zufahrt mit ca. 298 m². Geschützt wird dieses durch eine große Schiebetoranlage.

Ausstattung

Eine ins Haus integrierte Doppelgarage, Kellerräume, Wirtschaftsraum, Heizungsraum und ein Schlafzimmer sind vom Hof aus zugänglich (Ebene 1).

Mit dem Haupteingang auf der Ebene 2 erschließen Sie die Diele mit Garderobe, ein weiteres Zimmer, das derzeit als Arbeitszimmer genutzt wird, ein Gäste-WC und ein kleine Bad mit Dusche.

Auf der nächsten Ebene (3) erreichen Sie die eigentliche Wohnebene, mit großzügigem offenen Wohn- Essbereich mit Kamin und angegliederter Küche mit Einbauten. Vom Wohnzimmer und von der Küche haben Sie Zugang zu 2 Terrassen und zum Garten.

Eine halbe Etage weiter (Ebene 4) befindet sich ein weiteres Schlafzimmer, das ursprünglich als Musikzimmer diente, und deswegen sogar klimatisiert werden kann. Von dort aus besteht auch ein direkter Zugang zum Garten.

Auf der letzten Ebene liegt der Elternbereich mit Schlafzimmer, Ankleidebereich und großem Badezimmer inkl. Badewanne.

Insgesamt vermittelt die Architektur ein sehr offenes Raumgefühl, dass durch großzügige Raumhöhen und große Fensterflächen unterstrichen wird.

Zur Ausstattung gehören u.a.:

- Cotta-Fliesen und Landhausdielen
- Fußbodenheizung
- Klimatisierung einiger Räume
- offener Kamin
- umfangreiche Elektoinstallationen
- überdurchschnittliche Fensterflächen
- Bäder mit Fensterlüftung
- Einbauküche
- Einbauschränke
- integrierte Doppelgarage
- hochwertige Außenanlagen (Holzterrassen, gepflasterte Wege, Gartenteich, Gartenhaus...)
- Regenwasserzisterne, die optional auch für Brauchwasser (z.B. für WC ) genutzt werden kann

Lage

Dieses außergewöhnliche an den Aachener Wald angrenzende Haus liegt angrenzend am äußersten Rand im Norden von Hergenrath.

Die erhöhte und freie Lage der Immobilie ermöglicht einen wunderschönen kilometerweiten Ausblick Richtung Süden.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt werden.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenvermietung/ -verkauf, Irrtum, Auslassung vorbehalten.

Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst ggf. Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.

Eine Maklercoutage/ Provision in Höhe von 3 % des Kaufpreises zzgl. 21 % MwSt. wird fällig mit Abschluss eines Miet/- Kaufvertrages.

Ihr Ansprechpartner
Sara Betz 0241 - 16 98 89 0 info@martello.de
Martello Immobilienmanagement GmbH & Co. KG Eupener Str. 205 52066 Aachen
Ihre Direktanfrage
Mehr Angaben zu mir (optional)

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.