Maklertätigkeiten

Jede Immobilie ist charakteristisch, hat besondere Eigenschaften und jeder Objektbesucher hat persönliche Vorstellungen und Bedürfnisse. Um beides zusammenzubringen, reicht die Anzeige in der Lokalzeitung nicht aus.

Folglich setzen wir auf maßgeschneiderte Vermarktungskonzepte, gleichermaßen zugeschnitten auf die Erwartungen des Anbieters sowie die Ansprüche der Zielgruppe.

Dabei verzichtet Martello nicht grundsätzlich auf die Annonce in der Tagespresse oder in Magazinen. Nur ihre Wege sind vielschichtiger. Aussagekräftige Exposés stehen gedruckt wie digital zur Verfügung. Die Objekte werden auf diversen Onlineplattformen vorgestellt. Veranstaltungen, wie z.B. das „Open House“, machen die Immobilien erlebbar.

Eine professionelle Vermarktung, so wie Martello sie versteht, umfasst zudem ausgewählte Serviceleistungen, bspw. individuell Besichtigungstermine und deren lückenlose Dokumentation.

Wenn vom Kunden explizit, gewollt begleitet Martello den gesamten Verhandlungs- und Verkaufsprozess: von der Vertragsgestaltung über die notarielle Abwicklung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Auf diese Weise ist Martello in der Lage, seine Kunden ein Full-Service-Paket zu schnüren. Von Appartement über das repräsentative Eigenheim bis zur großzügigen Wohnanlage. Von Praxisräumen über das Geschäftshaus bis zum Bürokomplex, unabhängig davon, ob Eigentum oder Mietobjekt.